Fantasy Composings

Zum Jahresabschluss möchte ich euch noch ein paar meiner letzten Composings zeigen.

Wie man an meinen Bildern bestimmt erkennt mag ich das Fantasy-Genre.
Einige meiner Figuren, die normalerweise nur dekorativ im Regal stehen, mussten
in den letzten Tagen erfahren wie das Leben als Model ist.
Für das Bild im Wald und das Wüstenbild habe ich die Figuren fotografiert und
mir aus Stockbildern einen Hintergrund gebaut. Der Rest besteht aus Farbanpassungen, Overlays
und einigen Pinselstrichen.
Das Pilzbild war etwas aufwendiger. Hier habe ich auch die Pilze und das Moos/Gras
selbst im Wald fotografiert um am Ende dieses Composing zu verwirklichen.
Damit ihr eine Vorstellung davon bekommt wie ich diese Bilder entstehen lasse
habe ich euch mal meine Ausgangsbilder zusammengestellt. Interessiert euch sowas?
Oder wollt ihr lieber nur die fertigen Arbeiten sehen?

Ich hoffe euch gefallen die Ergebnisse.
Mir jedenfalls macht es super viel Spaß, auch wenn hinter
jedem dieser Bilder sehr viel Arbeitszeit steckt.
Es werden bestimmt nicht die letzten Bilder in dieser Richtung sein 🙂

Viel Spaß beim anschauen. Lasst gerne einen Kommentar da.

Euch allen einen Guten Rutsch!

Related posts

Kommentieren